English  English   Deutsch  Deutsch    Facebook
 Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch



 Suche
laden u. öffnungszeiten
Buchbestand
Alte Drucke
Altphilologie
Anthroposophie
Architektur
Bauhaus
Bibliophile Ausgaben
Biologie
Buchwesen Buchdruck
Exilliteratur - Europa-, Oprecht-Vlg.
Gastronomie
Gemälde Grafik
Geschichte
Handschriften/Faksimile
Helvetica
Illustrierte Bücher
Judaica
Kinder U Jugendliteratur
Kulturgeschichte
Kunst
Kunstgewerbe
Literatur in EA u.a.
Literaturgeschichte
Medizin
Militaria
Moreau Clement, Majakowski Wladimir
Naturwissenschaft
Neueingänge
Occulta Masonica
Philosophie
Photographie
Plakate
Psychologie Pädagogik
Rechtswesen
Reisen / Alpinismus
Religion
Sammeln
Signierte Bücher
Sittengeschichte Erotica
Skulpturen
Soziale Bewegungen
Sport
Tanz Theater Film Jazz Pop
Film
Kabarett
Musik - allgemein
Musik - Jazz
Musik - Klassik
Musik - Rock, Pop
Tanz
Theater
Zirkus
Technik
Totentanz
Varia
Wirtschaft
neueingänge
links
edition peter petrej
texte u. veranstaltungen
newsletter
ankauf u.a. dienstleistungen
abkürzungen


Produktedetails
Art.Nr: 60748
Autor: / Künstler:
Titel:

Das Buch vom Cabaret Federal.

Untertitel / Graf. Technik:

Hinter dem eingenen Vorhang. 1949, 1950, 1951, 1952, 1953

Schlagwort:Theater / Kabarett / Helvetica - Allgemein / / /
Bindung / Bildgrösse:Broschur in Schuber
Verlag: Europa
Ort: Zürich
Erscheinungsjahr: 1954
Buchdaten / Blattgrösse: 4°, 72 S., zahlr. Abb.
Zustand: Tadell.
Bemerkung: Das Cabaret Fédéral wurde 1949 von Mitgliedern des Cabarets Cornichon Otto Weissert (Leitung), Max Werner Lenz und Zarli Carigiet in Zürich gegründet. Das erste Programm «Hinder em Mond» hatte am 16. September 1949 mit Lukas Ammann, Carigiet, Max Haufler, Blanche Aubry und Helen Vita im Kursaal in Bad Ragaz Premiere. Mit dem gleichen Programm wechselte das Cabaret eine Woche später in sein zukünftiges Stammlokal, den Saal des Restaurants «Hirschen» im Zürcher Niederdorf. Nach zehn Jahren im «Hirschen» erfolgte der Umzug ins Zürcher Theater am Hechtplatz, das auf Anregung des Cabarets Fédéral als neue Kabarettspielstätte erstellt und von der Stadt Zürich an Weissert verpachtet wurde. Zur Einweihung am 25. April 1959 wurde das Stück «Eusi chliini Stadt» mit den Fédéral-Mitgliedern Glaser, Carigiet und Staub sowie Margrit Rainer, Ruedi Walter, Irène Camarius und Inigo Gallo als Gästen gegeben.
 

Preis  € 36.00   CHF 40.00   
< zurück
  
  

warenkorb
  (leer)  


Bücher

Saul Steinberg
Steinberg, Saul - Harold Rosenberg
Saul Steinberg

Frühe schweizerische Photos

Frühe schweizerische Photos

Städtephantasien: Architekturutopien in der Literatur

Städtephantasien: Architekturutopien in der Literatur




links
altebuecher.ch
old-books.biz
buch-antiquariat.ch
bücherantiquariat.ch
antiquarpetrej.ch
petrej.ch

 © 2016 buch-antiquariat.ch